Gemeinsam neue Wege beschreiten

Das Vorgehensmotto von PARGEMA könnte lauten: "Gemeinsam neue Wege beschreiten". Der interdisziplinär zusammengesetzte Verbund aus sechs wissenschaftlichen Einrichtungen gemeinsam mit Unternehmen und Führungskräften, Arbeits- und Gesundheitsschutzexperten gemeinsam mit Beschäftigten. Schritt für Schritt werden so neue Verfahren eines beteiligungsorientierten Arbeits- und Gesundheitsschutzes und der ganzheitlichen Gefährdungsbeurteilung entwickelt und erprobt, Transfernetzwerke eingerichtet und ausgebaut.