Abgeschlossene Diplomarbeiten im Projekt

  • Ingold, P. (2009): Betriebliches Gesundheitsklima: Fragebogenentwicklung und Validierung in einem Unternehmen. Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.
  • Albensöder, M. (2008): Führung und Gesundheit. Eine betriebliche Studie zum Einfluss subjektiver Gesundheitsvorstellungen auf das gesundheitsförderliche Führungshandeln, das Gesundheitsverhalten und die Gesundheit. Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.
  • Birken, T. (2008): Coping with Organization. Eine organisationssoziologische Studie zur Entstehung von Leistungsnormen bei Projektarbeit. Ludwig-Maximilians-Universität München.
  • Fleissner, D. (2008): Führung und Gesundheit. Eine experimentelle Studie zum Einfluss von Kontrollmöglichkeiten auf Leistung und Befinden von Führungskräften. Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.
  • Exner, N. (2007): Mitarbeiterpartizipation in der betrieblichen Gesundheitsförderung: Eine Fallstudie in einem High-Tech Unternehmen. Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.
  • Greiff, D. (2007): Ganzheitliche Gefährdungsbeurteilung für Führungskräfte im Rahmen von Change Management - Entwicklung eines Erhebungsinstrumentes und Ableitung einer Prozessempfehlung. Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.

Laufende Dissertationen im Projekt

  • Ahlers, E. (in Arbeit): Indirekte Steuerung und Gesundheit. Eine empirische Untersuchung unter Berücksichtigung des betrieblichen Gesundheitsschutzes.
  • Bahamondes Pavez, C. (in Arbeit): Indirekte Steuerung aus arbeitspsychologischer Perspektive - Eine Studie zu den Auswirkungen neuer Organisations- und Steuerungsformen auf Stressoren und Ressourcen der Arbeitssituation sowie auf die Gesundheit von Beschäftigten. Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.
  • Wilde, B. (in Arbeit): Die Rolle von Führungskräften in der betrieblichen Gesundheitsförderung - Eine empirische Untersuchung zu Belastung, Beanspruchung, Bewältugung und gesundheitsförderlicher Führung. Albert-Ludwigs-Universität Freiburg.